Batch-Skript zum Löschen alter Dateien

Stapeldateien können für benutzerdefinierte Aufgaben wie das Bereinigen älterer Systeme oder das Kopieren von Dateien von einem Ordner in einen anderen als Sicherung erstellt werden.

Batch Script Befehl zum Löschen von Dateien

Wenn Sie ein Stapelskript erstellen möchten, mit dem Sie Dateien, die älter als 30 Tage sind, von einem Ordner in einen anderen kopieren und gleichzeitig die alten Dateien aus dem Quellordner löschen können, finden Sie hier ein Beispiel für ein Stapelskript, mit dem die Aufgabe automatisiert werden kann:

 forfiles / p "PATH" / s / d -30 / c "cmd / c del @file: Datum> = 30 Tage> NUL" 

Beachten Sie, dass der Pfad im angegebenen Code durch den Pfad ersetzt werden sollte, in dem Ihre Dateien gelöscht werden sollen. Wenn der Pfad keine Leerzeichen enthält, wird das Symbol - nicht benötigt.

Dieser Befehl kann in einer BAT-Datei gespeichert und mit anderen automatisierten Aufgaben geplant werden.

Hinweis: Dieser Befehl kann mehrere Verzeichnisse enthalten.

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps