Erstellen Sie standortbezogene Gutscheine mit Facebook Check-in Deals

Facebook Check-in Deals ist eine Anwendung, mit der Geschäftsanwender Couponing-Kampagnen auf Facebook verwalten können. Dieser neue kostenlose Service ist auf der mobilen Website und als iPhone-App verfügbar und ermöglicht es Unternehmen, sich neben Facebook zu identifizieren, neue Kunden zu gewinnen und ihre Treue mit attraktiven kommerziellen Angeboten zu belohnen.

Wie erstelle ich eine Kampagne?

Um den Facebook Check-in Deals-Service nutzen zu können, muss der Händler sicherstellen, dass er seinen Shop bereits registriert hat, und die Adresse im sozialen Netzwerk klar angeben. Der Shop enthält eine "Orte" -Seite, die bei der Registrierung automatisch erstellt wird. Sobald Sie Ihre Kampagne erstellt haben, können Gäste Coupons nutzen, wenn sie sich in Ihrem Geschäft mit der Funktion "Orte" auf Facebook registrieren (Geotagging-Funktionen verwenden). Wenn sich ein Benutzer in Ihrem Shop befindet und sich dazu entschlossen hat, ihn in seinem Netzwerk freizugeben, ist der Name Ihres Shops für alle seine Freunde sichtbar (als Belohnung erhält der Benutzer einen Gutschein).

Erstellen Sie eine Places-Seite für Ihren Shop

Suchen Sie eine Seite "Orte", indem Sie den Namen Ihres Shops in die Adressleiste eingeben. Die Pages-Seiten sind leicht zu erkennen, sie bieten eine geografische Karte, um den Shop besser zu lokalisieren. Sie können Ihren Shop über die Places-Anwendung (iPhone) oder die mobile Version des sozialen Netzwerks (//touch.facebook.com/) hinzufügen.

Starten Sie Ihre Kampagne

Sobald Sie als Shop-Inhaber angemeldet sind, können Sie mit der Erstellung Ihres Angebots-Coupons beginnen. Sie können zwischen verschiedenen Optionen wählen, um Ihre Kunden zu gewinnen und zu binden. Facebook bietet Händlern die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Kampagnentypen zu wählen. In diesem Bereich finden Sie verschiedene Arten von Angeboten, die von Facebook angeboten werden.

  • Individuelles Angebot: Sie können diese Art von Angeboten erstellen, wenn Sie ein neues Produkt oder saisonale Aktionen starten. Der Gutschein gilt für den Kunden, der sich über die Funktion "Orte" auf Facebook individuell in Ihrem Shop registriert.
  • Friend Deal: Ermöglicht es Ihnen, Gruppen von bis zu 8 Personen Preisnachlässe anzubieten.
  • Loyalty Deal: Mit solchen Deals können treue Kunden belohnt werden.
  • Charity Deal: Diese Art von Deals kann eine Spende an eine Wohltätigkeitsorganisation Ihrer Wahl auslösen, wenn sich ein Facebook-Nutzer in Ihrem Shop registriert.

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps