So erstellen Sie ein Diagramm in Microsoft Word

Microsoft Word bietet verschiedene Grafiktools wie Tortendiagramme, Streudiagramme und Börsendiagramme, mit denen Benutzer Infografiken und Datenvisualisierungen erstellen können. In diesem Handbuch werden Sie durch die Schritte zum Erstellen benutzerdefinierter Diagramme in Microsoft Word geführt .

  • Einfügen von Diagrammen in ein Microsoft Word-Dokument
  • Anpassen Ihres Microsoft Word-Diagramms
  • So erstellen Sie SmartArt-Grafiken

Einfügen von Diagrammen in ein Microsoft Word-Dokument

Öffnen Sie Ihr Word- Dokument und klicken Sie auf Einfügen > Illustrationen > Diagramme :

Word öffnet ein Menü mit dem Titel Diagramm einfügen . Wählen Sie den Diagrammtyp aus, den Sie erstellen möchten, und wählen Sie dann die gewünschte Vorlage aus:

Klicken Sie auf OK, um das ausgewählte Diagramm in das Dokument einzufügen. Standardmäßig wird das Diagramm an Ihrer aktuellen Cursorposition eingefügt. Word erstellt auch ein Datenblatt (Excel-Tabelle) für das Diagramm. Änderungen am Datenblatt werden automatisch in die neue Tabelle übernommen:

Anpassen Ihres Microsoft Word-Diagramms

Öffnen Sie Ihr Word- Dokument, wählen Sie das gewünschte Diagramm aus und öffnen Sie die Registerkarte Diagrammtools > Entwurf . Hier können Sie das Diagramm nach Ihren Wünschen bearbeiten:

Hinweis: Auf den Registerkarten Layout und Format finden Sie zusätzliche Anpassungsoptionen.

So erstellen Sie SmartArt-Grafiken

Word bietet ein weiteres Tool zum Erstellen benutzerdefinierter Diagramme und Grafiken. Weitere Informationen finden Sie in unserem Tipp So erstellen Sie SmartArt-Grafiken in Word.
Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps