So aktivieren Sie Filter für Snapchat

Snapchat ist eine mobile Anwendung, mit der Sie Fotos oder Videos aufnehmen und diese mit derselben Anwendung sofort mit Freunden teilen können. Die Anwendung verfügt über eine Reihe integrierter Anpassungsoptionen, mit denen Benutzer eine beliebige Anzahl von Filtern, Effekten, Emojis, Texten oder Handzeichnungen zu ihren Schnappschüssen hinzufügen können. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie diese Filter aktivieren und erhalten eine schnelle Einführung in die verschiedenen Personalisierungsoptionen für Ihre Schnappschüsse.

  • So erhalten Sie Auswirkungen auf Snapchat
  • Aktivieren Sie Snapchat-Filter
  • Verwenden Sie Snapchat-Filter
  • Verwenden Sie Snapchat-Objektive
  • Nur-Video-Filter von Snapchat
  • Addieren Sie Text auf Snapchat
  • Snapchat Bleistift-Tool

So erhalten Sie Auswirkungen auf Snapchat

Für einige dieser Filter muss die Standortzugriffsfunktion Ihres Smartphones aktiviert sein. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Standortzugriff und schalten Sie den Schalter Auf meinen Standort zugreifen auf EIN .

Aktivieren Sie Snapchat-Filter

Starten Sie Ihre Snapchat- Anwendung und gehen Sie zum Menü Einstellungen, indem Sie mit dem Finger nach oben streichen. Tippen Sie dann auf das Zahnradsymbol :

Scrollen Sie zum Abschnitt Zusätzliche Dienste und tippen Sie auf Verwalten :

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Filter und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen:

Verwenden Sie Snapchat-Filter

Filter können angewendet werden, sobald ein Fang gemacht wurde. Sie können auf diese Filter zugreifen, indem Sie einfach nach links oder rechts über Ihre Medien streichen.

Die neueste Version von Snapchat enthält Farbfilter (einschließlich Sepia, Schwarzweiß und Vintage), Datenfilter (einschließlich der aktuellen Uhrzeit, der lokalen Temperatur und Ihrer aktuellen Geschwindigkeit) sowie farbenfrohe Geofilter :

Verwenden Sie Snapchat-Objektive

Um die Lenses- Funktion von Snapchat zu verwenden, schalten Sie Ihre Kamera in den Selfie-Modus und halten Sie Ihr Telefon so weit entfernt, dass Ihre Kamera Ihr gesamtes Gesicht erfasst. Drücken und halten Sie dann Ihren Finger über Ihr Gesicht, bis ein geometrischer "Scan" auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Sobald der Scan abgeschlossen ist, werden am unteren Bildschirmrand mehrere runde Schaltflächen angezeigt. Wählen Sie das gewünschte Objektiv aus den verfügbaren Optionen aus, indem Sie nach links oder rechts wischen, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Effekt anzuwenden:

Wenn Sie sich für Ihr Objektiv entschieden haben, tippen Sie einfach auf den Auslöser, um Ihr Bild aufzunehmen.

Nur-Video-Filter von Snapchat

Verwenden Sie einen der vier integrierten Videofilter von Snapchat, um Ihre Videoaufnahmen etwas dynamischer zu gestalten.

Der Zeitlupenfilter wird durch eine Schnecke dargestellt . Verwenden Sie diesen Filter, um Video und Audio zu verlangsamen.

Der Rücklauffilter wird durch drei nach links gerichtete Pfeile dargestellt. Verwenden Sie diesen Filter, um Video und Audio rückwärts abzuspielen.

Verwenden Sie den Fast Forward- Filter, um die Geschwindigkeit von Video und Audio zu erhöhen. Ein Fast Fast Forward- Filter (dargestellt durch ein Kaninchen mit ausgekleideten Geschwindigkeitsanzeigen) ist ebenfalls verfügbar, um Ihr Video und Audio besonders schnell zu machen.

Addieren Sie Text auf Snapchat

Mit Snapchat können Sie auch eine Textüberlagerung für Ihre Bilder oder Videos erstellen. Text kann entweder in einer kleinen Standardschrift oder in einer zusätzlichen Schrift für größere Überlagerungen angezeigt werden. Weitere Informationen zum Hinzufügen von Text zu Ihren Schnappschüssen finden Sie hier.

Snapchat Bleistift-Tool

Benutzer, die sich wirklich kreativ fühlen, können auch das Bleistift-Tool von Snapchat nutzen, mit dem Benutzer Freiformzeichnungen in ihre Schnappschüsse einfügen können.

Sie können auf das Zeichenwerkzeug zugreifen, indem Sie auf das Stiftsymbol oben rechts auf dem Kamerabildschirm klicken:

Um das Werkzeug zu verwenden, wählen Sie einfach die gewünschte Farbe aus und zeichnen Sie mit dem Finger direkt auf Ihrem Bildschirm. Wenn Sie einen Fehler machen, befindet sich eine Schaltfläche "Rückgängig" direkt neben dem Stift.

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps