Im Datei-Explorer von Windows 10 fehlen Bibliotheken

Wenn Sie Ihre Ordner und Bibliotheken (Musik, Videos, Kamerarollen ...) dauerhaft im Navigationsbereich des Datei-Explorers von Windows 10 anzeigen möchten, erfahren Sie in diesem kurzen Lernprogramm, wie Sie vorgehen müssen.

Alle Ordner und Bibliotheken im Navigationsbereich des Datei-Explorers anzeigen

Klicken Sie auf Start > Datei-Explorer . Wechseln Sie anschließend zur Registerkarte Ansicht und klicken Sie auf Optionen, um die Ordneroptionen zu öffnen.

Gehen Sie zur Registerkarte Ansicht > Erweiterte Einstellungen > Navigationsbereich . Aktivieren Sie die Kontrollkästchen Alle Ordner anzeigen und Bibliotheken anzeigen:

Klicken Sie auf Übernehmen > OK .

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps