MySQL - SELECT ... gestern

MySQL bietet einfachen Zugriff auf Datenbankdatensätze und ermöglicht Manipulationen an den Daten. Um zeitbezogene Daten aus der Datenbank auszuwählen, stellt MySQL ein einfaches Schlüsselwort zur Verfügung, das als INTERVAL bezeichnet wird. Der Befehl INTERVAL MySQL ermöglicht den Vergleich der Daten innerhalb der im Parameter angegebenen Zeit und wählt nur die Datensätze aus, die den Auswahlkriterien entsprechen. Um Datenbankdatensätze auszuwählen, die beispielsweise einen Tag alt sind, sollte der Parameter im Befehl INTERVAL MySQL 1 sein. Für frühere Datensätze kann die Anzahl der Tage gemäß dem Parameter angegeben werden.

  • Verwenden Sie die folgende Syntax:
    •  SELECT * FROM myTable WHERE field_date = DATE_SUB (CONCAT (CURDATE (), '00:00:00'), INTERVALL 1 DAY) 
  • Um vorherige Datensätze auszuwählen:
    •  SELECT * FROM myTable WHERE field_date = DATE_SUB (CONCAT (CURDATE (), '00:00:00'), INTERVALL 2 DAY) 
Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps