Shell - Dateien über SSH übertragen

Shell - Dateien über SSH übertragen

Einführung

SSH ermöglicht die Übertragung von Dateien von und zu Remote-Computern.

  • Dieser Befehl kann zum Übertragen von Dateien verwendet werden:

 SSH-Server "cat remote_file"> local_file 
  • Dieser Befehl ist nützlich, um große Dateien über eine relativ begrenzte Bandbreite zu übertragen:

 ssh server "gzip -c remote_file"> local_file.gz 
  • Hier komprimiert der Server die Datei, der Befehl schreibt die komprimierte Datei auf den Client-Rechner.
  • Es kann auch dazu beitragen, die Bandbreitennutzung beim Herunterladen komprimierter Dateien zu verringern:

 SSH-Server "gzip -c remote_file" | gunzip> local_file 

Software

Linux / Unix

  • Die meisten Unix / Linux-Versionen werden mit einem SSH-Client-SSH-Server geliefert.

Unter Windows

  • Kitt
  • Kostenloser grafischer scp / sftp-Client:
  • WinSCP
  • FileZilla

Für Windows 2000 / XP:

  • OpenSSH für Windows (kann als Dienst betrieben werden)

Für Windows 95/98 / ME / 2000 / XP:

  • Verwenden Sie Cygwin

Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie, dass die Installation eines SSH-Servers unter Windows 95/98 / ME zu mehreren Sicherheitsproblemen führen kann!

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps