Ubuntu Phone - Ein Linux-basiertes mobiles Betriebssystem

Canonical hat ein neues mobiles Betriebssystem vorgestellt, das auf Ubuntu basiert, der beliebten Linux-Distribution.

  • Ubuntu Phone enthält standardmäßig einen SMS- und E-Mail-Manager. Es ermöglicht auch die Steuerung einer Kamera und der zugehörigen Galerien. Es kommt auch mit einem Musik-Player und einem Kartendienst.
  • Als Open-Source-Betriebssystem wird der Code in Kürze an die Entwickler weitergegeben, damit diese ihre eigenen Anwendungen entwickeln können.
  • Das Betriebssystem ist mit allen Android-Geräten kompatibel, sodass Sie beispielsweise Daten im Falle einer Migration synchronisieren können.

Terminals ab 2014 erhältlich

  • Der Herausgeber muss nun mit den Herstellern verhandeln und Partner finden, um das neue Betriebssystem zu vertreiben. Die ersten Ubuntu Phone-Terminals sollen Anfang 2014 verfügbar sein.
  • Entdecken Sie Ubuntu Phone: //youtu.be/cpWHJDLsqTU.

Originaldokument auf CommentcaMarche.net veröffentlicht

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps